Publikation Solidarität zwischen Ausgegrenzten- Jüdische SüdafrikanerInnen und die Apartheid

Beitrag des Historikers und RLS HH-Vorstandsmitglieds Hanno Plass, im izw3 September/Oktober 2017.

Information

Zugeordnete Dateien

 

Südafrikanische Juden und Jüdinnen stellten im Verhältnis zu ihrer Anzahl überproportional viele GegnerInnen der Apartheid. Auch wenn sie nicht zu den prominentesten VertreterInnen der Opposition gehörten, war ihr Beitrag wesentlich, um den Widerstand aufrecht zu erhalten. Dabei beförderten spezifische historische Konstellationen ihre Gegnerschaft zum rassistischen Apartheidstaat.

Foto: Ruth First, Jüdische Aktivistin der South African Comunist Party, South African History online, SAHO