13. Dezember 2017 Diskussion/Vortrag Hacktivismus und andere Formen des digitalen zivilen Ungehorsams

city/data/explosion Teil 4/4

Information

Veranstaltungsort

fux Kaserne
Bodenstedterstraße 16
22799 Hamburg

Zeit

13.12.2017, 20:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe, Gesellschaftliche Alternativen, Staat / Demokratie, Kultur / Medien

Zugeordnete Dateien

Hacktivismus und andere Formen des digitalen zivilen Ungehorsams
Digitalisierung und Vernetzung prägen unser Selbst und unser soziales Miteinander. Auch die Wahrnehmung und der Gebrauch des öffentlichen Raums in den Städten verändern sich. Vier Veranstaltungen im zwei-wöchigen Rythmus im November und Dezember 2017,  zu einer Debatte über Gemeinschaftlichkeit, mediale Praxen und emanzipative Strategien in einer digitalisierten Stadt.

Vortrag und Diskussion mit Theresa Züger (Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin). Die Praxis des zivilen Ungehorsams wurde in den letzten 20 Jahren in digitale Formen übertragen. Diese Transformation führt zu neuen Fragestellungen über diese außergewöhnlichen Formate politischer Aktion.

In Kooperation mit dock europe und city/data/explosion. Gefördert durch die Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Standort