20. August 2021 Ausstellung/Kultur Systemrelevant

Ausstellung von Cecilia Herrero-Laffin (Skulptur und Malerei)

Information

Veranstaltungsort

GWA St.Pauli / Kölibri
Hein-Köllisch-Platz 12
20359 Hamburg

Zeit

20.08.2021, 15:00 - 22.08.2021, 20:00 Uhr

Themenbereiche

Arbeit / Gewerkschaften, Geschlechterverhältnisse, Migration / Flucht, Commons / Soziale Infrastruktur, Kunst / Performance, Gesundheit und Pflege

Zugeordnete Dateien

Systemrelevant

Systemrelevanz

"In meiner künstlerischen Auseinandersetzung stehen seit Jahren arbeitende Frauen in unterschiedlichen Berufen und Ländern im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit. Als Bildhauerin und Malerin erkunde ich ihre Lebens- und Arbeitssituationen und übertrage meine durch Interviews und Foto-Recherchen gewonnen Eindrücke in eine gestalterische Form. Mein neues Projekt "System Portrait Relevanz" wird sich konkret mit Frauen, die in Krankenhäusern und ähnlichen Einrichtungen arbeiten und deren Tätigkeiten in der gegenwärtigen Corona-Zeit besonders systemrelevant sind, befassen.

Ich möchte diesen Frauen durch meine figürlichen skulpturalen Portraits, präsenten Malereien kein Denkmal setzen, ihnen aber eine andere Öffentlichkeit und somit Wertschätzung bieten, indem ich die geplanten Werke dem Publikum zugänglich mache." C. Herrero-Laffin


www.herrero-arte.com

 

Öffnungszeiten: Fr. 20.08 15-22, Sa. 21.08. 12-20 Uhr, So. 22.08. 12-20 Uhr

Zur Vernissage am Fr,. 20.08 ab 18 Uhr findet ab 19 Uhr eine digitale Lesung mit Fréderic Valin "Pflegeprotokolle"(2021 Verbrecher Verlag) in Kooperation Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg und GWA St. Pauli e. V. statt (siehe dazu hier).

In Kooperation mit der KÖLIBRI / GWA St. Pauli. Gefördert durch die Landeszentrale für politische Bildung Hamburg.


 

Standort

Kontakt

Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg

Telefon: 040 28003705