21. Juni 2019 Workshop Politisches Empowerment für Frauen

Information

Veranstaltungsort

Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg
Alstertor 20
20095 Hamburg

Zeit

21.06.2019, 16:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Geschlechterverhältnisse, Neonazismus / Rassismus, Kommunikation / Öffentlichkeit, Feminismus

Kosten

Normalpreis: 10,00 €

Zugeordnete Dateien

Hast du schon einmal eine Situation erlebt, in der eine diskriminierende Aussage oder ein rassistischer Witz gefallen ist und dir das die Sprache verschlagen hat? Hast du dir schon mal gewünscht in solchen Situationen souveräner zu sein und mit gutem Gefühl deine Meinung vertreten zu können? Dann bist du herzlich zu unserem Workshop „politisches Empowerment für Frauen“ eingeladen.
Wir bieten euch an, gemeinsam praktische Beispiele und eigener Erfahrungen genauer unter die Lupe zu nehmen und selbstreflektiert in den Austausch zu kommen.
Dabei haben wir viele Tipps, Tricks und Möglichkeiten die euch in Zukunft helfen, gelassener zu bleiben und Kante zu zeigen. 


Neugierig geworden?  Wir freuen uns über deine Anmeldung unter sophie.schirmer@rls-hamburg.de

Referentin Anna Stiede kommt aus Berlin, ist Politologin und arbeitet selbstständig als politische Bildnerin und Kommunikationstrainerin.

Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Standort

Kontakt

Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg